[Review] Der seltsame Fall des Benjamin Button

Benjamin Button wurde 1918 an dem Tag geboren, an dem der 1. Weltkrieg endete. Er kam mit den Gebrechen eines alten Mannes auf die Welt. Benjamin Vater, ein großer Knopfhersteller ging daran kaputt, dass seine Frau im Kindbett gestorben war und setzte Benjamin noch an dem Abend seiner Geburt aus. Auf den Eingangstreppen eines Altersheim abgelegt, wird er von der Cheffin eben jenes Heimes gefunden und als „Enkel“ in die Familie aufgenommen. Er probiert sein Leben so normal wie möglich zu leben, was sich unter gegebenen Umständen doch als recht schwirig erweißt. Am Ende… nein genaueres will ich nicht sagen, nur das es kein Standard Hollywoodende ist, das sei gesagt.

Weiterlesen