Benni

Benni

Benjamin Grau M.A.

Universität Koblenz-Landau Campus Landau
Sozial- und Kommunikationswissenschaften ’16

Hintergrund

Mal kreativ quer, mal konservativ korrekt: das ein oder andere Mal fiel für mich schon das Wort „Tausendsassa“. Anfangs sehr unzufrieden mit dem Gedanken nichts irgendwie so richtig zu sein mittlerweile sehr dankbar dafür, viele verschiedene Einflüsse genießen und schätzen zu dürfen.
Das Studium in Mannheim begonnen – Soziologie. Nach 4 Wochen das Handtuch geworfen, ging gar nicht. Dann den Bachelor in Wirtschaftswissenschaften (Uni Mainz) abgelegt. Furztrocken, aber trotzdem irgendwie passend und ein Gewinn. Dazwischen vieles was kam, ging oder auch mal blieb: erstes ernsthaftes Praktikum bei einem Hersteller von Turboladern. Danach 2 Monate in Köln bei einem Verlag – was über neue Medien gelernt. Top! Wirklich. Und mittlerweile? Dem Master in Sozial- und Kommunikationswissenschaften treu folgend. Jep, da ist auch Soziologie dabei. Arbeite zudem voller Zufriedenheit als Buddy für alles mit Kiddies aus einem „Problemviertel“ in Landau. Außerdem durchdrungen von Fußball – ohne wäre Feierabend. Begeistert von Musik, vor allem von meinem Schlagzeug. Und ob ich als nächstes in einem von digitalen Medien gepushten sozialverantwortlichen Fußballclub im Besitz eines Pfälzer Hardcorekapitalisten mit eigens von mir am Schlagzeug komponierter Einlaufhymne lande oder nicht – alles wird gut
Lieblingskünstler Coldplay oder Tupac Shakur oder Ben Howard oder Kendrick Lamar oder die Rolling Stones oder oder oder.
Die unangefochtene Nummer eins und über allem stehend: mein Sohn Moritz. Dafür gibt es keinen Text.

Leave a Reply