Batman 3 kommt und Nolan hilft Superman

Sag niemals nie. Gestern war das ganze noch ein Gerücht, heute ist es scheinbar ein Fakt und wir können uns alle freuen. Jonathan Nolan und David Goyer arbeiten scheinbar an einem Skript für Batman III. Das nenn ich doch mal schöne Nachrichten. Die Idee für das Skript stammt übrigens von Christopher Nolan, seines Zeichens Regisseur der letzten beiden Batman Filme. Seit neustem aber auch Supervisor einer evtl. Neuauflage von Superman. Isnt that just Super?

Christopher Nolan der ja gerade noch den letzten Feinschlif bei Inception anlegt, soll, und das sei besonders hervorgehoben, Superman weder drehen, produzieren, noch sonst irgendwas damit machen. Er soll einzig und allein seine Qualitäten, die er schon bei Batman Begins und The Dark Knight unter Beweis gestellt hat, in eine Neuauflage von Superman fließen lassen. Er agiert, wie /Film so schön sagt, somit als Godfather für Superman. Das einzige was bisher außerdem feststeht, da der Film sich noch in einer sehr frühen Planungsphase befindet, ist das es kein Sequel zu Superman Returns werden wird.

Eine erste Fassung des Skriptes für den neuen Batman Teil soll es bereits geben wenn Inception in die Kinos kommt. Hoffen wir das es kein Kristallschädel wird.

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.