Greenberg: Trailer I

greenberg-trailer-i

Ben Stiller dreht nach einigen Komödien (Nachts im Museum, Tropic Thunder, Madagaskar II) nun wieder einmal einen ernsteren Film. Greenberg wird vom Oscar nominierten Autor/Director Noah Baumbach (Der Tintenfisch und der Wal) produziert und handelt von Roger Greenberg (Ben Stiller). Dieser befindet sich in einer Midlife Crisis und weiß nicht so recht was er mit seinem Leben anfangen soll. In dieser Phase soll er für seinen erfolgreichen Bruder, welcher Frau und Kinder hat, auf dessen Haus in Los Angeles aufpassen.

Dort probiert er mit seinen alten Freunden, insbesondere seinem alten Bandkollegen Ivan (Ryan Ifans), wieder in Kontakt zu treten. Schnell merkt er jedoch, dass ehemalige beste Freunde nicht zwangsweise immer noch beste Freunde sein müssen und er beginnt immer mehr Zeit mit der persönlichen Assistentin seines Bruder, Florence (Greta Gerwig), zu verbringen. Obwohl sich Greenberg bemüht nicht in eine engere Beziehung hinein zu rutschen, verbringen die beiden mehr oder weniger verlorenen Seelen immer mehr Zeit miteinader und Greenberg beginnt zu realisieren, das er in Florence zumindestens wieder einen Grund gefunden hat Glücklich zu sein.

Vom Trailer her wirkte der Film sehr gut, neben der Besetzung der einzelnen Figuren, insbesondere Ben Stiller als Roger Greenberg, überzeugte mich auch die Kamaraführung und das Setting insgesamt. Näheres kann man natürlich erst sagen, wenn der Film am 12. März 2010 in ausgewählten Kinos anlaufen wird. 

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.